19. Juni 2006
Zweimal volles Haus im Saalbau

"Applaus ist das Brot des Künstlers!" Aus dieser Perspektive betrachtet waren Christian Marx und Felix Sauer am vergangenen Wochen besonders satt, denn das Publikum tobte nach beiden Aufführungen minutenlang. Ein großer Erfolg! Damit geht Aufs Äusserste in die Sommerpause und meldet sich im Herbst wieder zurück. Mehr dazu dann hier auf der Website und im Newsletter von T | 4 | 2 PRODUCTIONS. in den Newsletter eintragen


10. Mai 2006
Aufs Äusserste kurzzeitig wieder in Berlin zu sehen

Im Saalbau Neukölln hat sich der Theater-Thriller Aufs Äusserste fast schon zum Dauerbrenner entwickelt. Aufgrund der stetigen Nachfrage finden im Juni 2006 zwei weitere Vorstellungen statt. Jeweils um 20 Uhr werden Felix Sauer und Christian Marx am 16.+17. Juni 2006 wieder die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Wer es nicht verpassen möchte, sollte sich schnell Tickets reservieren. Telefonische Kartenreservierungen sind unter 030 - 68 09 37 79 möglich. mehr zu Aufs Äusserste


12. Januar 2006
Erfolgreiche zweite Spielzeit

Am 12. Januar 2006 fiel vorerst zum letzten Mal der Vorhang von Aufs Äusserste. Auch die zweite Spielzeit im Sallbau Neukölln war wieder sehr erfolgreich. Fast jede Veranstaltung war ausverkauft. Weitere Aufführungstermine stehen noch nicht fest, sind aber bereits in Planung. Mehr dazu dann hier auf der Website und im Newsletter von T | 4 | 2 PRODUCTIONS. in den Newsletter eintragen


10. Dezember 2005
Aufs Äusserste geht in die zweite Spielzeit

Nach dem großen Erfolg der ersten Spielzeit von Aufs Äusserste (September bis November 2005) geht es nun in die zweite Runde. Auch dieses Mal ist der Gastgeber wieder der Saalbau Neukölln. An bisher insgesamt fünf Terminen im Januar 2006 präsentiert T | 4 | 2 PRODUCTIONS Aufs Äusserte im Saalbau Neukölln. Karten sind ab sofort erhältlich! mehr zu Aufs Äusserste